Profil

Gründer des Unternehmens ist Uwe Merkert.

Wie alles begann

Nach einem erfolgreichen BWL-Studium war Uwe Merkert seit Mitte der achtziger Jahre Entwickler und später Systemanalytiker im Bereich Standardsoftware-Entwicklung für finanzwirtschaftliche Systeme. Zunächst im Mainframe-Umfeld, später auch auf einer objektorientierten Plattform.

Die Anforderungsanalyse und die Kundenbetreuung gerieten zunehmend in den Mittelpunkt der Aufgaben.

Immer näher am Kunden

Seit Mitte der neunziger Jahre folgen weitere Aufgaben in den Bereichen Team-Führung und Projektmanagement. Die Engagements finden meist bei den Auftraggebern vor Ort und überregional statt.

Inzwischen gibt es langjährige Erfahrungen sowohl bei Großunternehmen als auch bei Auftraggebern aus dem Mittelstand.

Seit dieser Zeit entstand umfangreiches Wissen über unternehmensweite Geschäftsprozesse, deren Analyse und Bewertung bis hin zur Ausgestaltung und Optimierung der Abläufe in Unternehmen.

Neue Herausforderungen

Die bestehenden langjährigen Erfahrungen auf den Gebieten Projekt- und Prozess-Management und dem Anforderungs-Management wurden in den letzten Jahren um die Themen Digitale Transformation und Information Security Management erweitert.

Dies ist schlüssig, da jeder digitalen Transformation eine Prozessoptimierung vorausgeht. 

Seit 2017 ist Uwe Merkert selbständig am Markt vertreten.

Heute stehen weitere Partner auf den Gebieten Veränderungsmanagement und Testing zur Verstärkung bereit.